www.JRK-PAF.de

Jugendrotkreuz Pfaffenhofen

Durchsuche Beiträge, die in der Kategorie Juni, 2010 erstellt wurden

Am letzten Juniwochende war es dann mal wieder soweit: Alle Siegergruppen der jeweiligen Kreiswettbewerbe trafen sich auf dem Bezirkswettbewerb von Oberbayern in Erding. Der Kreisverband schickte zwei Gruppen in den Alterstufen I und III an den Start. Aufgrund einiger Terminschwierigkeiten der Teilnehmer aus der Alterstufe II wurde diese noch kurzfristig aus dem Rennen genommen, da nicht alle Mitglieder die Reise antreten konnten. Der Startschuss fiel gegen 17.00 Uhr als die Kinder und Jugendlichen mit Zelt und Feldbetten im Gepäck in Pfaffenhofen losfuhren, den noch am Abend wurden alle in der ersten Aufgabe gefordert: Kreativteil. Dieser Teil wurde von allen mit großem Engagement und Spaß erledigt. Nach einer teils kurzen Nacht fand man sich nach dem Frühstück zu erst einmal zum Sport, Spiel und Freizeitpacours ein. Dieser Teil wird zwar für die einzelnen Gruppen gewertet, allerdings mit einem seperatem Ergebnis, die Punkte haben keinen Einfluss auf die Wettbewerbsplatzierung. Am Nachmittag galt es dann, dass in zahlreichen Gruppenstunden erworbene Wissen im Themenparcours abzurufen. Soweit so gut. Hier lief es für die beiden Pfaffenhofener Gruppen eher etwas durchwachsen, während man in einigen Themen durchaus punkten konnte, verlor man in der Ersten Hilfe etwas an Boden. Am Sonntagvormittag wurde die Veranstaltung mit der Siegerehrrung schnellstmöglich beendet, da alle Teilnehmer zum Achtelfinale der WM zu Hause sein wollten. Mit einem 14 Platz für die Altersstufe I und einem 10 Platz für die Altersstufe III ist das Ergebniss eher durchwachsen. Allerdings gilt hier: Neues Jahr neue Chance.

am 26.04.2010 fiel der Startschuss für den Kreiswettbewerb 2010. Aufgrund einiger Personalprobleme in den teilnehmenden Gruppen, stand nach kurzer Diskussion fest, das in jeder Altersstufe eine Gruppe antreten wird. Jetzt ging es los. Die Teilnehmer wurden in den Kategorien Erste Hilfe Praxis und Theorie, Allgemeinwissen, Rotkreuzwissen, Henry Dunant, Kreativ und Musisch über ihre Kenntnisse abgefragt. In einer sehr neuen Kategorie Wissen erleben stand für die Teilnehmer allerdings eher der Spaß im Vordergrund und nicht unbedingt die zu erzielende Punktzahl. Am Ende eines lagen und lehrreichen Tages ging auch die Siegerehrung und die Auslösung eines Maskottchens über die Bühne. Den gestarteten Gruppen wurden die Urkunden überreicht. Alle drei Gruppen konnten sich für den Bezirkswettbewerb im Kreisverband Erding Ende Juni qualifizieren.: 

Altersstufe I Pfaffenhofen I 269 Punkte

Altersstufe IIPfaffenhofen II 198 Punkte

Altersstufe III Reichertshofen 259 Punkte